notwendige Unterlagen


Kurs „Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort“

(notwendig bei Ersterteilung der Klassen B, BE, A, A1, L u. M)

Die Kurse werden nach Bedarf durchgeführt. Somit können wir gewährleisten, dass jeder, entsprechend seiner zeitlichen Möglichkeit, an einem Kurs teilnehmen kann. Natürlich auch kurzfristig und bei geringer Teilnehmerzahl !!! Meldet Euch bei Interesse unter (04541) 803132, schickt uns eine Mail oder kommt einfach während der Bürozeit vorbei !

Der Kurs wird an einem Tag absolviert und dauert 5 x 90 min. Während der Kurspausen werden, wenn benötigt, der Sehtest durchgeführt.


Sehtest

Wir sind eine, nach § 67 FeV, amtlich anerkannte Sehteststelle. Damit haben wir die Berechtigung, Sehtests in den Räumlichkeiten unserer Fahrschule durchzuführen.

Der Sehtest ist für das Antragsverfahren zwingend notwendig. Durchgeführt wird er während des 1.Hilfe-Kurses, aber auch während der Geschäftszeit besteht diese Möglichkeit. Solltet Ihr schon einen Sehtest haben achtet bitte darauf, dass dieser nicht älter als 2 Jahre ist.


Passbilder

Für den Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis ist 1 Passbild notwendig.