Allgemeines

Die Fahrschule Jörg Lomoth hat am 01.06.2004 ihren Schulungsbetrieb in Ratzeburg aufgenommen. Unsere Maxime, „Gut fahren ist kein Zufall“, ist bei uns Programm. Wir wollen, dass unsere Fahrschüler in gemütlich familiärer Atmosphäre mit Spaß und Freude Autofahren lernen. Unser Ziel ist es, Euch genügend Wissen mit auf den Weg zu geben, dass Ihr gute Chancen habt, auch im Alter Eure Mobilität zu nutzen. Um dies gewährleisten zu können, steht Euch ein engagiertes Team zur Seite. Da sind unsere Fahrlehrer Jörg Lomoth und Andreas Stamer, die für die komplette Ausbildung in Theorie und Praxis verantwortlich zeichnen. In unserem Büro in Ratzeburg sorgt Feemke van Meersbergen für Euch, von der Antragstellung bis zur Theorieprüfung. Auf unserer Homepage haben wir sehr darauf geachtet, alle nötigen Informationen zu den einzelnen Leistungen übersichtlich und verständlich darzulegen.
Grundsätzlich kann jedoch auch eine umfangreiche Homepage die persönliche individu- elle Beratung in der Fahrschule nicht ersetzen. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, sich ausreichend beraten zu lassen. Die Beratung ist kostenlos und hilft vielleicht eine Menge Geld zu sparen. Natürlich ist der Preis der einzelnen Fahrstunde ein wichtiger Faktor, er darf aber nicht der alleinige Ausschlag für die Wahl der Fahrschule sein. Entscheidend ist doch die Frage: “ Was kostet mich die Ausbildung insgesamt? „. Zu diesem wichtigen Thema haben wir auf unseren Links viele interessante Informationen zusammengetragen. Weiterhin bieten wir Euch die Möglichkeit, an einem kostenlosen Probeunterricht teilzunehmen, um Euch einen ausreichenden Eindruck von unserer Fahrschule zu verschaffen. Wir stehen Euch jederzeit gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung. Kommt einfach während der Öffnungszeiten ins Büro oder ruft uns an. Sollte unser Büro nicht mehr besetzt sein, hinterlasst einfach eine Nachricht auf dem AB oder schickt uns eine Mail. Zum Abschluss möchte sich das Team der Fahrschule Lomoth für Euer Interesse bedanken.
Viel Spaß beim Stöbern